Touren und Streckenverläufe

Cortina ist reich an noch unberührter Natur und bietet viele Touren, Aktivitäten und Wohlsein im Freien.
Hier kann man sich im Winter wie im Sommer frei bewegen und den Geräuschen der Stille lauschen, die Frische des Windes genießen und am allerbesten sehen, was Mutter Natur uns geschenkt hat.

Die hier beschriebenen Schneeschuh-Touren bringen Sie zu den malerischsten und schönsten Orten des Ampezzaner Beckens, wie z.B. zu den 5 Torri, den Felsnadeln der Croda da Lago, den berühmten und imponierenden Drei Zinnen oder zur bezaubernden Berggruppe der Cadini di Misurina.

Dank der Schneeschuhe kann man im Schnee wandern, ohne einzusinken, was den Ausflug zu einem schönen und vergnüglichen Erlebnis macht.
Keine objektive Gefahr, keine besondere Technik, sondern nur Spaß am Wandern und Sichbewegen über einen großflächigen weißen Schneemantel.

Tage mit intensiver Bewegung, die von den Beinen bis zu den Armen den ganzen Körper betrifft. Tage, die der aeroben Aktivität gewidmet sind, an denen man die Reinheit der Luft atmet, die nur hochgelegene Wälder liefern können.